Regattatermine 2019

Liebe Rudererinnen und Ruderer, Trainer & Betreuer,
Liebe Regattabesucher,
Liebe Münsteraner,

herzlich willkommen auf den Webseiten des Münsteraner Regattavereins. Für Fragen steht unser erfahrener Regattastab gerne zur Verfügung!

Unser großes Jubiläumsjahr 2018 ist - wie es so schön heißt - Geschichte! Zum 30. jährigen Vereinsjubiläum haben wir drei großartige Veranstaltungen in Münster ausgerichtet: Neben der traditionellen Nachwuchsregatta (Frühregatta im April), den Deutschen Sprintmeisterschaften (im Oktober), sowie die Vollversammlung des Deutschen Ruderverbandes, den 64. Deutschen Rudertag mit Festredner Denis Oswald (im November). Auch abseits vom Wasser hat es viele Neuerungen gegeben, über die wir uns freuen durften.

Aber nun richten wir den Blick auf die kommende Rudersaison 2019. Wir können auch in diesem Jahr - dank der tatkräftigen Unterstützung vieler, vieler fleißiger Helfer unserer Mitgliedsvereine - den Münsteraner Aasee wieder als Austragungsort von zwei hochklassigen Veranstaltungen präsentieren: Zu Beginn der Rudersaison lockt die 49. traditionelle Frühregatta wieder viele Nachwuchssportler nach Münster. Besonders freuen wir uns allerdings, dass es nach 2010 uns zum zweiten Mal gelungen ist, das Finale der Ruder-Bundesliga nach Münster zu holen!

Die Termine im Überblick:

  1.  06. & 07. April 2019: 49. Frühregatta auf dem Aasee mit Hochschulrennen!
  2.  07. September 2019: Finale der Ruder-Bundesliga in der Aasee-Arena

Das Team des Münsteraner Regattavereins freut sich auf Euch und schöne Regatta-Events in Münster's Aasee-Arena! Bei Fragen steht unser erfahrener Regattastab gerne zur Verfügung.

64. Deutscher Rudertag 2018 - 02 - 03. November 2018

Nach den 22. Deutschen Sprintmeisterschaften ist vor dem Rudertag

Pressebild-64-DRT-Muenster

Liebe Ruderfreunde,

im Jubiläumsprogramm des Münsteraner Regattavereins jagt ein Highlight das nächste: Nach den erfolgreich ausgerichteten 22. Deutschen Sprintmeisterschaften bei Kaiserwetter ist vor dem Rudertag! Unter diesem Motto arbeitet das Orga-Team, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Es verspricht ein interessanter Rudertag zu werden, der gleich mit einem Höhepunkt beginnt: Einer Festrede von Denis Oswald - IOC-Exekutivmitglied und ehemaliger Präsident des Weltruderverbandes FISA!

 

Ausgesuchte Links:

 

Ergebnis zu den 22. Deutschen Sprintmeisterschaften 2018

84PlakatPrint02mittelLiebe Rudererinnen und Ruderer, Trainer & Betreuer,

Wir freuen uns über die gelungene Regatta am vergangenen Wochenende bei wunderschönen, sommerlichen Kaiserwetter! Das Endergebnis mit allen Einzelläufen ist nun >> als PDF verfügbar <<